Melissa Lynn (Watching My Mom Go Black #8471)

Melissa Lynn hat eine sehr ungewöhnliche Beziehung zu ihrem Stiefsohn, Zach. Einmal, vor langer Zeit, erwischte Stiefsohn, wie Melissa seinen Vater betrog. Was ungefähr zur selben Zeit war, als Melissa ihren Stiefsohn beim Schnüffeln ihres Höschens erwischte! „Hey, da wir beide Freaks sind, lass uns das zu unserem Vorteil nutzen!“ Meldete Melissa! Da sie beide „Papas Geld“ lieben, hängt Zach seine Mutter mit seinen Kumpels zusammen (die alle halb so alt sind!), Während Zach zusehen kann, wie seine Stiefmutter Sex hat … oder duscht … oder an ihrem Höschen schnuppert ! Also, wenn Melissa von einem Mani / Pedi nach Hause kommt, und Zachs zwei Freunde, Ricky und Mookiee, abhängen, ist es an !! Es dauert nicht lange, bis Melissas Mund mit übergroßen schwarzen Schwänzen vollgestopft ist! Dann schimpfen Ricky und Mookiee sie! „Ich kann nicht glauben, dass ich deine Stiefmutter haue, Bruder!“ Ricky sagte zu Zach. „Sie ist doppelt so alt wie wir!“ Mookiee ruft aus! Ricky verliert zuerst seine Ladung und dann ist Mookiee an der Reihe. „Zeit für deine Belohnung, Zach!“ Mit seiner Stiefmutter auf den Knien und ihrem Gesicht, das buchstäblich mit Sperma spritzt, bekommt Zach ein paar Pumps, bevor er eine der größten Ladungen seiner 20 Jahre fallen lässt … über seine Stiefmutter, die fast 40 ist! Das ist so tabu wie es geht !!

Sehen Sie sich den ganzen Film bei Watching My Mom Go Black an

Besuchen Sie Watching My Mom Go Black und sehen Sie den ganzen Film an

Melissa Lynn

Dieser Film ist bei Watching My Mom Go Black erhältlich

Rezension